Erklärung zum Modern Slavery Act

UK Modern Slavery Act

Xaxis verpflichtet sich, hohe ethische Standards einzuhalten, die Menschenrechte zu schützen und bei allem, was wir tun, mit Ehrlichkeit und Integrität zu handeln. Wir tolerieren keine Form von moderner Sklaverei, Zwangsarbeit oder Menschenhandel in irgendeinem Teil unseres Geschäfts oder unserer Lieferkette.

Xaxis ist eine Tochtergesellschaft von WPP und wird von WPPs Erklärung zur modernen Sklaverei hier abgedeckt. WPP ist Mitglied des Global Compact der Vereinten Nationen und hat sich verpflichtet, Fortschritte in Bezug auf dessen zehn Prinzipien zu machen, siehe United Nations Global Compact Index.

Agentur Lieferkette

Wo immer möglich, verwendet Xaxis von WPP zugelassene Lieferanten, die vom Beschaffungsteam der WPP-Gruppe für häufig eingekaufte Waren und Dienstleistungen ernannt werden. Diese zugelassenen Lieferanten werden in Übereinstimmung mit der WPP-Beschaffungspolitik ausgewählt.

Wordpress Management by Creating Digital.